Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie (BambergerSymphonikerJun1617)
Bild zum Stück

Bamberger Symphoniker – Bayerische Staatsphilharmonie

Auch im letzten Konzert der Bamberger Symphoniker steht mit dem Briten Leo Hussain einer der interessantesten Dirigenten seiner Generation am Pult. Hussain assistierte u.a. Simon Rattle, Riccardo Muti, Valery Gergiev und dirigierte ab 2004 an der English National Opera, bei den Salzburger Festspielen und bei Glyndebourne on Tour. Von 2009 bis 2014 war er Musikdirektor am Salzburger Landestheater. Gastengagements führen ihn ans Théâtre de la Monnaie in Brüssel, an die Staatsoper Berlin, an die Bayerische Staatsoper, an das Theater an der Wien, an die Pariser Opéra Comique und die Royal Danish Opera. Als Konzertdirigent arbeitete Hussain u.a. beim BBC Philharmonic Orchestra, beim Indianapolis Symphony Orchestra, beim NHK Symphony Orchestra, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart und beim Orchestre Philharmonique de Luxembourg. Seit Beginn der Spielzeit 2014/15 arbeitet Hussain als Generalmusikdirektor an der Opérade Rouen Haute Normandie.
Als Solistin wird, nach dem beeindruckenden Liederabend in der letzten Spielzeit, wieder Christiane Karg auftreten. Die Sopranistin begann als Ensemblemitglied der Oper Frankfurt und gastiert heute regelmäßig an der Bayerischen und Hamburgischen Staatsoper, der Semperoper Dresden, bei den Wiener Festwochen oder den Salzburger Festspielen. Nach ihrem begeisternden Auftritt mit Liedern der Romantik im Februar 2016 singt die aus Feuchtwangen stammende Christiane Karg jetzt klassische Konzertarien von Mozart und Mendelssohn. Weiterer Solist des Abends ist der Geiger Bart Vandenbogaerde, Konzertmeister der Bamberger Symphoniker.
Königstraße 116 Fürth 90762
Dirigent: Leo Hussain
SolistIn:
Christiane Karg, Sopran
Bart Vandenbogaerde, Violine

Einführung: 19.00 Uhr, Foyer 2. Rang
Wolfgang Amadeus Mozart: Konzertarie "Bella mia fiamma - Resta, oh cara" KV 528
Wolfgang Rihm: "Lichtes Spiel – Ein Sommerstück" für Violine und Orchester
Felix Mendelssohn-Bartholdy: Konzertarie für Sopran und Orchester B-Dur op. 94 "Infelice"
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 ("Jupiter")

Termine

  • 16.06.2017
    19:30
    Stadttheater
    Abo: K1 Freier Verkauf Preise:
    € 53,-/47,-/38,-/29,-/11,-