Sheridan Ensemble (SheridanEnsemble1819)

Sheridan Ensemble

Bild zum Stück
Foto: Neda Navaee
PASSAGEN
Alles Bass - oder was?
Wie würde es klingen, wenn eine Zeitmaschine englische Lautenisten des 16. Jahrhunderts, eine von Monteverdi angeführte Basso-Continuo-Gruppe, das Miles-Davis-Quintett und die Rock-Band Radiohead zur Jam Session zusammenbrächte? Die Antwort gibt das Sheridan Ensemble – eine bunt schillernde Formation von Musikerinnen und Musikern vieler Nationalitäten, im Hauptberuf allesamt tätig in Spitzen-Sinfonieorchestern und Elite-Ensembles der Alten und Neuen Musik. In ihrem Programm kombinieren und konfrontieren sie Renaissance- und Barockmusik, Jazz, Rock, Folk und Avantgarde unter Einsatz von historischen wie modernen Instrumenten – neben Flöte, Violine, Cello, Klavier und Vibrafon sind mit dabei Theorbe, Barockgitarre und Cembalo. Und dazu wird auch noch gesungen und getanzt! Kann man noch mehr wollen? Was die maximale Mixtur aus 500 Jahren Musik zusammenhält, ist der Bass in Gestalt von Walking Basses, Chaconne- und Lamentobässen. Ohne ihn kein Fundament. Alles Bass – oder was? Na klar!

Stadttheater Fürth/Bayerischer Rundfunk - Studio Franken/Kulturforum Fürth

Künstlerische Leitung/Violoncello: Anna Carewe

Termine

  • 08.03.2019
    20:00
    Kulturforum Fürth, Große Halle
    Abo: KuFoXL Freier Verkauf Preise:
    € 27,-