Pfingsten 1

Älter werden in 3,5 Stunden und Welt der Wunden

Für Kinder von 11 bis 15 Jahren
Termine: Pfingstferien 2017
6. bis 7. Jun, jeweils 13.00 bis 16.30 Uhr

An zwei Tagen könnt ihr einen Blick hinter die Kulissen der Maskenbildnerei werfen und selbst ausprobieren, wie eine täuschend echte Maske für Theater oder Film entsteht. Am ersten Tag erlebt ihr „Älter werden in 3,5 Stunden". Ihr werdet Gesichtszüge verfremden und Gesichtspartien verändern, so dass ihr kaum wiederzuerkennen seid. Am zweiten Tag dreht sich alles um die „Welt der Wunden" . Ihr schminkt euch gefährlich aussehende Schnittwunden und andere Verletzungen. Der Gruseleffekt ist garantiert.

Info

Ort: Proberaum, Stadttheater Fürth
Leitung: Nicole Zürner (Maskenbilderin)